ZKB Hauptsitz, Zürich

ZKB Hauptsitz, Zürich, Fischer Architekten AG Zürich

Das Hauptgebäude der Zürcher Kantonalbank an der Bahnhofstrasse in Zürich wurde in einem Wettbewerb zum Umbau und zur Sanierung ausgeschrieben. Die vorgeschlagenen Massnahmen bewahren die Substanz des Geschäftshauses und konditionieren es für einen langfristigen Zeitraum.

Die ZKB sieht sich als kundenorientierte Bank. Ziel des Wettbewerbsprojekts war es daher, eine verstärkte Öffnung nach aussen zu erzeugen und so das Bild einer modernen und transparenten Bank zu transportieren.

Die hohe und lichtdurchflutete Kundenhalle bildet das Herz des Gebäudes. Hier werden die Besucher an einem Informationsschalter in freundlicher Atmosphäre empfangen, bevor sie individuell betreut werden. Die Büroräume in den Obergeschossen sollen vor allem im Bereich der Haustechnik zeitgemäss saniert und den Bedürfnissen der Mitarbeiter angepasst werden. Die beiden Dachgeschosse werden durch einen neuen, homogenen Aufbau ersetzt, der sich wie die neu gestaltete Kundenhalle an der bestehenden Tragstruktur orientiert.

Adresse
Bahnhofstrasse 9, 8001 Zürich, Schweiz
auf Karte anzeigen
Aufgabe Umbau und Sanierung
Auftragsart Studienauftrag auf Einladung
Bearbeitungszeit 2008
Herausforderung Architekturhistorische Bedeutung des best. Gebäudes, Veränderung im Verhältnis Kunde/Bank
Visualisierung