ZKB, Adliswil

ZKB, Adliswil, Fischer Architekten AG Zürich
fullscreen

Visuell wandelt sich das Bankgebäude durch die gläserne Vorhangfassade in den beiden Obergeschossen von einem tristen Block zu einem heiteren, freundlichen Geschäftshaus und wird zum gewünschten Blickfang.

Die Liegenschaft liegt an der Zürichstrasse auf der rechten Sihlseite unweit vom Stadtzentrum, an einer Verbindungsachse von Adliswil nach Zürich-Wollishofen. Der Filialenstandort der ZKB Adliswil liegt nicht an einer ausgesprochenen Passantenlage, ist aber gut einsehbar von Pendlern, die diese Verkehrsachse täglich benutzen.

Das Gebäude ist 33 Jahre alt und nähert sich dem Haustechnik-Sanierungszyklus. Neben der Haustechnik wird die Gebäudehülle wärmetechnisch überarbeitet und saniert. Im Erdgeschoss wird eine moderne Zweizonenbank mit Beraterzimmer und Autosafeanlage eingerichtet. In den Obergeschossen werden zeitgemässe Büroräumlichkeiten für die Bankadministration ausgebaut.

fullscreen
Adresse
Zürichstrasse 10, 8134 Adliswil, Schweiz
auf Karte anzeigen
Aufgabe Gesamtsanierung und Einbau Zweizonenbank
Auftragsart Wettbewerb
Auszeichnung 1. Preis
Leistungen Projektierung, Ausführungsplanung und Bauleitung
Bearbeitungszeit 2007–2008
Baukosten 7 Mio. CHF
Kubatur 6’900 m³