Zentrales Verwaltungsgebäude, Bülach

Zentrales Verwaltungsgebäude, Bülach
fullscreen

Die verschiedenen Verwaltungsbereiche der Stadt Bülach werden künftig an einem Ort konzentriert. In peripherer Lage zur historischen Altstadt besetzt das künftige Verwaltungsgebäude einen grosszügigen, mehrheitlich landschaftlich geprägten Freiraum.

Peripher zur Altstadt gelegen, besetzt das künftige Verwaltungsgebäude einen landschaftlich geprägten Freiraum. Es bildet zusammen mit der örtlichen Veranstaltungshalle ein Ensemble. Ein befestigter Platz als resultierender Zwischenraum wird Zentrum eines künftigen Stadtparks. Gebäudeform und Innenräume des Verwaltungsgebäudes entsprechen sich in barocker Manier.

Die verschiedenen Verwaltungsbereiche der Stadt Bülach werden künftig an einem Ort konzentriert. In peripherer Lage zur historischen Altstadt besetzt das künftige Verwaltungsgebäude einen grosszügigen, mehrheitlich landschaftlich geprägten Freiraum. Es bildet zusammen mit der gut frequentierten Stadthalle ein Ensemble. Das Gebäudepaar hierarchisiert die baulichen Setzungen auf dem Areal und schafft ein klares Zentrum für den künftigen Stadtpark.

Stadthalle und Verwaltungsgebäude bilden in ihrer volumetrischen Ausprägung ein ausgewogenes Gleichgewicht. Sie generieren raumbildend einen zwischenliegenden, gegenüber der Umgebung leicht erhöhten Platz. Der Platz ist Vor- und Aufenthaltsbereich für die publikumswirksamen Nutzungen seiner Anrainer und dient einer klaren Adressbildung derselben. In der volumetrischen Ausprägung vermittelt das neue Verwaltungsgebäude zwischen dem Anspruch an eine repräsentative Geste zum Platz hin und der Einbindung in die vorherrschenden Traufhöhen der umgebenden Bebauungen.

Die äussere volumetrische Gestalt des Gebäudes findet eine innenräumliche Entsprechung in der Ausbildung einer grosszügigen, zentral angeordneten, räumlich gestuften Halle. Analog einer barocken Schnittfigur zeichnet der Innenraum die äussere Gebäudeform nach, unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Massstäblichkeiten zwischen innen- und aussenräumlichen Gegebenheiten.

fullscreen
Adresse
Marktgasse 28, 8180 Bülach, Schweiz
auf Karte anzeigen
Bauherrschaft
Stadt Bülach
Aufgabe
Neubau Zentrales Verwaltungsgebäude
Leistungen
Wettbewerb
Herausforderung
Klärung städtebaulicher Dissonanz
Kubatur
29’000 m³