Dachlandschaft mit Swimmingpool, Zürich

Dachlandschaft mit Swimmingpool, Zürich, Fischer Architekten AG Zürich
fullscreen

Spektakuläre Blicke: Das Wasser läuft scheinbar in die Dachlandschaft – oder als gleite der Pool über die Geländer lose Stirn hinweg.

Das auffallende Haus mit der typischen Architektur aus den 80er-Jahren, das im Jahre 1980 von W. Biedermann errichtet wurde, steht in einem dichtbebauten Wohnquartier im Zürcher Kreis 9. Kaskadenartig türmen sich die begrünten Terrassen als private Grünräume in den Höhenlagen des städtischen Hauses übereinander.

Die Neugestaltung der Dachlandschaft – am höchsten Punkt der Kaskade – umfasst den vom Eigentümer lauschig eingerichteten Garten und den dazugehörenden Swimmingpool. 

Neu verfügt der Swimmingpool über ein hoch präzise gesetztes Chromstahlbecken, sodass die Wasseroberfläche das angrenzende Holzdeck (aus heimischer Lärche) bis zum Terrassenende verlängert – und das bei ständig maximalem Wasserpegelstand. Möglich macht dies mitunter die allseitige Überlaufkante. Das Wasser läuft scheinbar in die Dachlandschaft – oder als gleite der Pool über die Geländer lose Stirn hinweg. Ein wahrhaftiges Schwimmerlebnis über und gleichsam inmitten der Stadt. Spektakuläre Blicke eröffnen sich auch vom Liegestuhl her über die Dächer. Und des Nachts kann die einzigartige Stimmung mit zwei unter Wasser eingebauten LEDs noch verstärkt werden. 

Ein üppig bepflanzter Weg führt herabgesetzt rund um das auf der gedämmten Flachdachplatte liegende Becken – ausgerüstet mit einer Lamellenabdeckung und einer Wärmepumpe, um das Wasser fünf bis sechs Monate warm zu halten. 2014 erreichte die Dach-Poolanlage beim Pool Vision Award den zweiten Platz. 
 

fullscreen
Adresse
Gutstrasse 51–53, 8055 Zürich, Schweiz
auf Karte anzeigen
Bauherrschaft
Privat
Aufgabe Neugestaltung Dachlandschaft
Auszeichnung Pool Vision Award 2. Platz, 2014
Leistungen Planung und Realisierung
Bearbeitungszeit 2013
Herausforderung Schwimmbad auf Hochhausdach